Wohn- und Familiengruppen

Betreuung von benachteiligten Kinder und Jugendlichen

 

An derzeit drei Standorten im Main-Kinzig-Kreis unterhält der Verein für sozialpädagogisches Management e.V. Wohngruppen für benachteiligte Kinder und Jugendliche und unbegleitete minderjährige Ausländer.

 

Ausserdem bieten wir allen Jugendlichen, die Zuhause nicht mehr bleiben können und den Weg in ein eigenverantwortliches Leben beginnen möchten, das Konzept des Betreuten Wohnens an.

 

n den Wohn- und Familiengruppen sollen positive und tragfähige Beziehungen zum Kind oder Jugendlichen aufgebaut sowie die Einhaltung von Absprachen und Regeln eingehalten werden. Die Kinder und Jugendlichen sollen Aufgaben verantwortungsvoll erledigen, regelmäßig die Schule besuchen und eine positive Lebenswelt aufbauen. Auch die Pflege sozialer Kontakte, vor allem im Hinblick auf sozialemotionale Bindungsfähigkeit, steht im Fokus.


Eingeübt werden zudem der Umgang mit Geld - dem eigenen und dem gemeinschaftlichen Eigentum - , Eigenverantwortung für den eigenen Körper und für die eigenen Angelegenheiten und der Aufbau einer gesunden Ich-Identität.


Der Einzelne mit seinen Begabungen und Talenten soll gefördert, eine ausgewogene Freizeitgestaltung am Kind oder Jugendlichen orientiert werden. Dazu gehört auch eine gesunde Frustrationstoleranz.
Für die Arbeit in den Wohn- und Familiengruppen des Vereins gilt außerdem ein klares Erziehungsverhalten mit Probier- und Orientierungsphasen, jeweils mit Berücksichtigung der Belastbarkeit der Kinder oder Jugendlichen.

 

 

Klicken Sie hier, um mehr über die Therapieangebote des VSPM e.V. zu erfahren.

 

Helfen Sie mit!

Alle Spenden an den VSPM sind abzugsfähig!

 

Einfach Spenden mit PayPal oder Amazon

 

Spendenportal

Banküberweisung:
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE22550205000001363701
BIC: BFSWDE33MNZ

Spendenformular

Einkaufen und Helfen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 Verein für sozialpädagogisches Management e.V.